Clown Ugolino – das sind 35 Jahre Theater für Kinder.

             Gestatten: Gestatten: Clown Ugolino ist nicht der Clown mit Slapstick, der über seine Füße stolpert, vielmehr Kinderliedermacher und Geschichtenerzähler. Im Februar 1988 erblickte der Clown Ugolino erstmals die Bühnenbretter und ist seitdem durch Kindergärten, Büchereien und Jugendhäusern unterwegs, bei Festen und Veranstaltungen aller Arten. Er gehört mittlerweile zu den dienstältesten Freien Professionellen Theatermachern in NRW.

             Jedes Kind ist mal glücklich, traurig, zornig, überrascht, aufgeregt oder etwas schüchtern. Der Clown ''spielt' mit diesen Attributen auf seine clownische Art und fordert die Kinder mit Gestik, Tonfall und Körperhaltung.      

            Kindertheater machen heißt für Klaus Lange alias Clown Ugolino: Spaß vermitteln mit seinen Darstellungen, aber auch den Mut der Kinder am Selbermachen weiter fördern, kreative Lieder unterstützen diese Aktionen. Wie heißt es so schön: … ein Clown kommt selten allein! Deshalb bringt er ja auch seine Gitarre und für einige Programme seine Freunde, die Handpuppen mit. Buch, Idee und alle Lieder seiner Programme: Klaus Lange

 

Kontakt: Clown Ugolino c/o Klaus Lange 02045 5235  info@clown-ugolino.de

Aktuelle Programme

Alle Programm sind drinnen und draußen spielbar, ab 2 Jahre

Clown Ugolino träumt vom Meer!

Ugolino animiert mit diesem Theaterstück eine kreative Auseinandersetzung der Kinder mit Emotionen und Gefühlen. Diese stellt er dar auf seine clownische Art mit Gestik, Tonfall, Körperhaltung. Dazu kreiert er mit den Kindern eine Klangsymphonie  mit Wellen-rauschen, Brandungsdonner und Möwenlaute. Das Meer ist Energiequelle, steht für Ruhe und Entspannung. Sein Rauschen ist so laut wie Straßenlärm und doch klingt es wie Musik in unseren Ohren. Viele Lieder und fetzige Piratensongs aus Ugolino's Feder unterstreichen seinen Traum.

Dem Osterhasen              auf der Spur

Ugolino schlüpft in die Figur des rosa Hasen. Er klärt auf: Vor vielen vielen Jahren stritten die Tiere, wer die Eier verstecken darf. Der Maulwurf verbuddelte die Eier ins Erdenreich, die Katze rollte die Eier über den Hof, das Schwein nahm diese mit in den Schlamm. Nur der Hase konnte was Vernünftiges machen. Und woher kommen die bunten Eier? Werden sie von bunten Hühnern gelegt? Was macht der Osterhase im Sommer? Dazu Geschichten unter anderem vom kleinen Osterhasen, der seinen 1.Einsatz hatte. Viele Frühlingslieder umrahmen den Familienspaß .

Weitere:      Dem Osterhasen auf der Spur   - das Osterprogramm

            Emma bleibt bei ROT stehen     - das Verkehrsprogramm

            Die verhexxte Bücherei            - Bücher raten mit Musik

                  Der Clown Ugolino feiert - PowerProgramm mit viel Musik

Zur Person:

Nach dem boden stämmigen Erlernen des Maurerhandwerks, folgte 1981 der damals 18 monatige Zivildienst, danach das Studium der Betriebswirtschaft. Die Geburt der 2.Tochter fiel ziemlich zeitgleich im Februar 1988 mit der Premiere als Kinderliedermachers und Clown Ugolino zusammen. 1992: Gründung des Musikverlages Klaus Lange mit der Produktion der Musikkassette „Die Gespensterkiste“. Es folgten 3 CD + 7 MC Produktionen mit Bottroper Kindern.

Ab 1999 Mitglied des Ensembles "Theater Courage" (Essen), 2006+ 2007 Moderation Internetradio „Radio Emsland“, Regelmäßig ist er als Dozent mit Theaterkursen für Kinder tätig, ab 2000 Dozent der Volkshochschulen Dinslaken und Gladbeck mit Theater- und Gitarrenkursen.

Seit 1988 jährlich rund 80 Auftritte in Kindertagesstätten, Jugendhäuser, Stadtbüchereien und Weihnachtsmärkte im deutschsprachigen Bereich, Touren durch alle Bundesländer mit seinem Clownsprogramm.

 

Ugolinos Programm auf YOUTUBE

Druckversion | Sitemap
© Klaus Lange
Clown Ugolino c/o Klaus Lange 02045 5235
info@ClownUgolino.de Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.